Startseite

Über uns

Wir entwickeln Ideen für mehr Bewegung in Beruf und Freizeit

Wir haben mendo:movo als Plattform für Experten und Botschafter aus verschiedensten Disziplinen des Gesundheitswesens konzipiert. Unsere klare Mission ist es, neue gesundheitsrelevante und bewegungsfördernde Themen zu selektieren und so aufzubereiten, dass eine große Anzahl von Interessenten intelligente und konkrete Lösungen finden wird. Der Name mendo:movo ist abgeleitet aus der Universalsprache Esperanto und bedeutet „Mission: Bewegung“.

Von Ergonomie bis Work-Life-Balance

Das Themenspektrum ist bewegend vielfältig. Wir bieten Ideen für mehr Bewegung in Alltag und Beruf. Interessenten finden bei uns Informationen, Anregungen und Tipps für die unterschiedlichen Lebensphasen. Das Informationsangebot beginnt bei grundlegenden Erkenntnissen zu relevanten Körperzonen, erstreckt sich über Ergonomie und alltagsbezogene Bereiche wie Arbeitsplatz (Verhalten/Verhältnis), betriebliches Gesundheitsmanagement, aktive Pausen und Work-Life-Balance, und reicht bis hin zu speziellen Kursangeboten mit neuen und pädagogisch interessanten Konzepten.

Lösungen für unterschiedliche „Bewegungstypen“

Im Partnerbereich, der sich kontinuierlich erweitern wird, werden besonders bewegungsfördernde Ideen und deren positive Wirkungen und Mehrwert präsentiert. Dazu gehören neben Produkten aus dem Bereich Sitzen auch Lösungen für die Bereiche Stehen – mit höhenverstellbaren Tischen oder Stehpulten – sowie ergonomisch optimierte Arbeitsplätze mit neuen, intelligenten Konzepten für einen gesünderen Alltag in Office, Homeoffice und im Freizeitbereich.

Für den Freizeitbereich werden unterschiedliche Lösungen und Motivationen für bewegungsaffine sowie eher bewegungsträge Menschen vorgestellt, die sie dabei unterstützen sollen, ihr Alltags- und Freizeitverhalten nachhaltig in Richtung „mehr Bewegung“ und „höhere Bewegungsqualität“ zu optimieren.

Multidisziplinäres Team

Federführend verantwortlich für mendo:movo ist Dr. Klaus Weiß, der als Leiter des HIG – Heidelberger Institut für Gesundheitsmanagement sich seit Jahren für gesundheitsfördernde Lebenswelten einsetzt.

Unser Team ergänzen im wissenschaftlichen und medizinisch-orthopädischen Bereich Prof. Dr. Gerhard Huber und Prof. Dr. Holger Schmitt. Dr. Dieter Breithecker liefert als engagierter Sportwissenschaftler und als Mitglied im Direktorium der Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung weitere wertvolle Impulse für mendo:movo.

HIG – Heidelberger Institut für
Gesundheitsmanagement

HIG – Heidelberger Institut für Gesundheitsmanagement

Newsletter

Wir halten Sie auf dem Laufenden: Gleich anmelden und per Newsletter über die neuesten Forschungsergebnisse und Veranstaltungen informiert werden.

Zur Anmeldung